Medpex Logo

SOJA & TOFU REZEPTE

Rezept "BROCCOLI UND TOFU IN WÜRZIGER ERDNUSS-SAUCE"

Broccoli ist ein Gemüse aus der Familie des Kohls und wird klassifiziert als „Brassica Oleracea“.

Broccoli besitzt, ähnlich wie der Blumenkohl, einen großen, blumigen Kopf, welcher typischerweise grün ist, und dabei wie ein Baum aufgebaut ist, dessen Äste aus einem starken Stamm wachsen. Der große Kopf ist von Blättern umrandet.

In England wird Broccoli auch zum Teil „Calabrese“ genannt, wo sprossenähnliche Arten und auch solche ohne große Köpfe ebenfalls als Broccoli verkauft werden. Unser hier vorgestelltes Broccoli-Tofu-Rezept verwendet allerdings den traditionellen, überall erhältlichen Broccoli wie man ihn kennt.


Zutaten für 4 Portionen

450g fester Tofu
2 Rosen Broccoli
2 EL Erdnussöl
4 EL Erdnussbutter
200ml heißes Wasser
50ml Weinessig
4 EL Sojasauce
Cayenne-Pfeffer zum Abschmecken
Reis für 4 Portionen


Zubereitung

Den Reis anfangen zu kochen. Broccoli kleinschneiden und den Tofu würfeln. Beides zusammen in einem Wok mit dem Erdnussöl anbraten für ca. 5 Minuten. Vermischen Sie in einer Schüssel Erdnussbutter und das heiße Wasser, und geben Sie Essig, Soja-Sauce und Cayennepfeffer hinzu. Diese Sauce nun über den Tofu und den Broccoli gießen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Zusammen mit dem Reis servieren.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten.

Guten Appetit!


Almased Sojaeiweiss

Weitere Soja-Rezepte:

Soja-Diät-Tipp:

Almased Sojaeiweiss

Produkt-Tipp:

Sojaisoflavone Pulver
Doppelherz Akiv-Meno Kapseln mit Soja Isoflavone, 30 Stück jetzt nur €7,95

Sponsoren: