Medpex Logo

SOJA & TOFU REZEPTE

Rezept "ÜBERBACKENER FISCH-TOFU-AUFLAUF "

Kabeljau ist ein sehr beliebter Speisefisch mit mildem Geschmack, geringem Fettanteil und dichtem, weissen Fleisch das sich leicht zerteilen lässt.

Aus Kabeljau hergestelltes Fischöl ist reich an Vitamin A und Vitamin D, und enthält grosse Mengen an den Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA.

Wenn Kabeljau gekocht wird, ergibt sich weisses, saftiges Fleisch, welches z.B. in England zumeist für „Fish & Chips“ verwendet wird. In Deutschland ist Kabeljau das ganze Jahr über erhältlich – in Portugal wird Kabeljau gar als Juwel der nationalen Küche angesehen!


Zutaten für 3-4 Portionen

250g fester Tofu
350g Kabeljau-Filet
100ml Weissweinessig
Frischer Thymian
Frische Petersilie
3 EL Olivenöl
Saft einer Viertel Zitrone
Salz


Zubereitung

Alle Flüssigkeit aus dem Tofu herauspressen und das Stück dritteln oder vierteln. Die Marinade zubereiten, indem Sie den Essig, die Kräuter und den Zitronensaft miteinander vermischen. Nun den Tofu und den Kabeljau (diesen auch dritteln oder vierteln) in der Marinade für einen Tag einlegen – zwischendurch einmal wenden, so das beide Seiten mariniert werden.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und den Fisch und Tofu inklusive restlicher Marinade in eine feuerfeste Form geben, mit Olivenöl beträufeln sowie salzen und in den Ofen geben. Für ca. 20-25 Minuten backen, bis sich auf dem Fisch und dem Tofu eine goldbraune Kruste bildet. Den Auflauf herausnehmen und mit Basmatireis servieren.

Guten Appetit, und lassen Sie sich unseren überbackenen Tofu-Fisch gut schmecken!


Almased Sojaeiweiss

Weitere Soja-Rezepte:

Soja-Diät-Tipp:

Almased Sojaeiweiss

Produkt-Tipp:

Sojaisoflavone Pulver
Doppelherz Akiv-Meno Kapseln mit Soja Isoflavone, 30 Stück jetzt nur €7,95

Sponsoren: