Medpex Logo

SOJA & TOFU REZEPTE

Rezept "SPINAT-TOFU WRAPS MIT SALSA SAUCE"

Salsa ist das Spanische, Arabische und Italienische Wort für jegliche Art von Saucen. Im Amerikanisch-Englischen wird darunter jedoch typischerweise die würzig-scharfe Chili- oder Tomatensauce verstanden, die in der Mexikanischen Küche verstärkt verwendet wird (besonders als Salsa-Dip).

Frische Mexikanische Salsas („Salsa Cruda“) werden traditionellerweise mit dem Mörtel aus verscheidenen Zutaten wie Chillies, Tomaten, Essig etc. hergestellt.

Die im Supermarket erhältlichen Salsas werden im Glas und in der Dose angeboten, und sind häufig den industriell hergestellten Spaghetti-Saucen nicht unähnlich.

Guten Appetit und viel Spass mit unserem leckeren Spinat-Tofu-Wrap-Rezept!


Zutaten für 3-4 Portionen

200g fester Tofu, in kleine Würfel geschnitten
1 EL Sojasauce
1 ½ EL Sesamöl
4 kleine Schalotten klein gehackt
250g frischen Spinat
100g Alfalfa-Sprossen
4 EL scharfe Salsa-Sauce
3 Wraps aus Weizen
Pfeffer und Salz zum Abschmecken


Zubereitung

Den abgetropften Tofu mit der Soja-Sauce, Sesamöl und Schalotten in einer Schüssel mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Weizen-Wraps in einer Pfanne leicht erhitzen und die Salsa-Sauce of die Wraps verteilen.

Darüber Spinat, Alfalfa-Sprossen und Tofu-Mix verteilen. Fertig!

Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten.

Guten Apettit!


Almased Sojaeiweiss

Weitere Soja-Rezepte:

Soja-Diät-Tipp:

Almased Sojaeiweiss

Produkt-Tipp:

Sojaisoflavone Pulver
Doppelherz Akiv-Meno Kapseln mit Soja Isoflavone, 30 Stück jetzt nur €7,95

Sponsoren: